Gastkünstler Oktober bis Dezember 2014
JL Murtaugh, Wadha (Cuenca), 2013, Installationsansicht
JL Murtaugh, Wadha (Cuenca), 2013, Installationsansicht

Wir freuen uns, JL Murtaugh als unseren Gastkünstler für den Abschluß des Jahres 2014 begrüßen zu können.

JL Murtaugh ist zur Zeit Research Student an der Kunstakademie Düsseldorf und wird seine Zeit bei den Opekta Ateliers nutzen, um eine Publikation vorzubereiten, die sich in einer Form von Querschnitt aktuellen und vergangenen Arbeiten, Projekten und Kooperationen widmet. Außerdem dient ihm der Aufenthalt als Ausgangspunkt für einen intensiveren Austausch und weitere Kollaborationsprojekte mit Künstlern aus Köln und Düsseldorf, mit denen er bereits in der Vergangenheit arbeitete. Im Dezember ist eine öffentliche Präsentation seiner Arbeiten und der Recherche seiner Zeit bei Opekta geplant. Mitte Oktober konnte er bereits einen Überblick über seine Arbeiten in kleiner Runde geben.

JL Murtaugh (*1983 Chicago) lebt in London und Düsseldorf. Er erhielt einen MFA von Goldsmiths College (2011) und einen BFA vom Columbia College (2008), folgend weiterer Studien in Design und Architektur. Er war vor kurzem ein Kurator für die Kunstfilmtage Düsseldorf 2014 und arbeitet als Künstler, Designer, Kurator und Unternehmensberater.

——

We look forward to welcoming JL Murtaugh as our guest artist for the conclusion of 2014. 

Currently a guest research student at the Kunstakademie Düsseldorf, he will use his time at Opekta Ateliers to prepare a publication documenting a cross-section of his current and recent exhibition work, projects and collaborations. 

Additionally, his residency is a starting point for a more intensive exchange toward future collaborative projects with artists from Cologne and Dusseldorf, with whom he has often worked in the past. A public presentation of his works and the investigation of his time is planned at Opekta in early December. He gave an internal overview of his work for a small group in mid-October.

JL Murtaugh (*1983 Chicago) is based in London and Düsseldorf. He received an MFA from Goldsmiths College (2011) and a BFA from Columbia College (2008) following additional studies in design and architecture. He was recently a curator for the Kunstfilmtage Düsseldorf 2014, and works as an artist, designer, curator and management consultant.