www.ullaburghardt.com

Mitglied Opekta – Fotolabor

Abitur Hilda-Gymnasium, Koblenz
Bachelor of Fine Art, Atlanta College of Art (SCAD), USA

Stipendien:
Portofolio Scholarship, Atlanta College of Art, Atlanta, USA
Presidential Scholarship, Atlanta College of Art, Atlanta, USA
Instituational Scholarship, Atlanta College of Art, Atlanta, USA
The Coca-Cola Foundation, Atlanta, USA
Foundation Scholarship, Altlanta College of Art, Atlanta, USA

Zusatzausbildungen, analoge und digitale Fotografie:
New Museum, New York, USA
London Print Studio, London, UK
Photofusion, London, UK
Self Color, Paris, France

Berufliche Tätigkeiten:
Freischaffende Künstlerin und Fotografin seit 1993
Dozentin für Fotografie 2002 – 2011, Universität Koblenz
Kommerzielle Fotografin seit 2003

regelmäßig tätig für:
Janssen-Cilag GmbH (Johnson&Johnson), Neuss / L‘Oréal Deutschland GmbH, Düsseldorf / Vogel-IT-Medien GmbH, Augsburg / FHB original GmbH & Co. KG, Bielefeld / Ebner Stolz Management Consultants GmbH, Köln / DAAB MEDIA GmbH, Köln / Medikom GmbH Verlagsgesellschaft – Redaktion Luna, Köln / medica mondiale e.V., Köln / medien innovations GmbH LISA Burda Medien, Offenburg / Daimler AMG (OSK), Köln / mut. Mann und Toneatto Consulting, Coaching & more Gbr., Mainz / CREATOUR GmbH Incentives & Events, Köln / GRAZIA Magazin, Hamburg

Ausstellungen:
Einzel- und Gruppenausstellungen (Malerei und Fotografie) in Atlanta, New York, Santiago de Chile, San Francisco, London, Graz

ULB_3300

REPORTAGE SÜDAMERIKA / PERU SALKANTAY